Weiteren Root User anlegen

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel möglicherweise Provisions-Links verwendet und sie durch (*) gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält maffert.net eine Provision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Normalerweise gibt es unter Linux nur einen „root“ User. Braucht man dennoch einen zweiten, kann man mit folgenden Befehlen einen weiteren hinzufügen:

  1. Benutzer anlegen:
    useradd -o -u 0 -g 0 -m BENUTZERNAME
  2. Passwort vergeben:
    passwd BENUTZERNAME
Verschlagwortet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.