Proxmox Update-Fehler > Unable to get local IP address / No such process

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Provisions-Links verwendet und sie durch (*) gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält maffert.net eine Provision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Wenn man Proxmox im Einsatz hat und folgende Fehlermeldung erscheint:

Restarting pve cluster filesystem: pve-cluster[main] crit: Unable to get local IP address
(warning).
invoke-rc.d: initscript pve-cluster, action "restart" failed.
dpkg: error processing pve-cluster (--configure):
subprocess installed post-installation script returned error exit status 255
Setting up pve-qemu-kvm (2.2-10) ...
dpkg: dependency problems prevent configuration of qemu-server:
qemu-server depends on pve-cluster; however:
Package pve-cluster is not configured yet.

dpkg: error processing qemu-server (--configure):
dependency problems - leaving unconfigured
dpkg: dependency problems prevent configuration of pve-manager:
pve-manager depends on qemu-server (>= 1.1-1); however:
Package qemu-server is not configured yet.
pve-manager depends on pve-cluster (>= 1.0-29); however:
Package pve-cluster is not configured yet.

dpkg: error processing pve-manager (--configure):
dependency problems - leaving unconfigured
Errors were encountered while processing:
pve-cluster
qemu-server
pve-manager
E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)

sollte in der Datei „/etc/hosts“ nachschauen, ob dort ein IPv6 Eintrag zu finden ist. Wenn ja, muss dieser auskommentiert (# davor) werden, da es mit „pve-cluster“ diesebezüglich Probleme gibt und dieser nicht mehr starten kann. Den Dienst starten kann man dann wie folgt: /etc/init.d/pve-cluster start

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*