[Debian] Sendmail Cron alle 20 Minuten

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel möglicherweise Provisions-Links verwendet und sie durch (*) gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält maffert.net eine Provision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Der Sendmail Cron verschickt alle 20 Minuten folgende E-Mail an „root“:

Betreff: Cron test -x /etc/init.d/sendmail && /usr/share/sendmail/sendmail cron-msp
Text: /usr/share/sendmail/sendmail: line 880: /usr/sbin/sendmail-msp: No such file or directory

beheben konnte ich das Problem, in dem ich folgendes gemacht habe:

1. Sendmail-Cron Datei öffnen > /etc/cron.d/sendmail

nano /etc/cron.d/sendmail

2. Folgendes auskomentieren:

MAILTO=root
*/20 *    *    *    *           smmsp   test -x /etc/init.d/sendmail && /usr/share/sendmail/sendmail cron-msp

Sprich so ändern:

#------------------------------------------------------------------------------
#
# use default path, shell, home
#SHELL=/bin/sh
#PATH=
#HOME=
# send mail to this user, as `mail/smmsp` isn't real.
#MAILTO=root
#
# format of entries:
# m h dom mon dow       user    command
#
#------------------------------------------------------------------------------
# Every so often, give sendmail a chance to run the MSP queues.
#
#*/20 *    *    *    *           smmsp   test -x /etc/init.d/sendmail && /usr/share/sendmail/sendmail cron-msp
#
#------------------------------------------------------------------------------

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.