Outlook: Die Eigenschaften der Nachricht „X“ wurden geändert.

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel möglicherweise Provisions-Links verwendet und sie durch (*) gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält maffert.net eine Provision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Aktuell gibt es vermehrt das Problem das bei Weiterleiten von Nachrichten folgende Meldung erscheint:

Die Eigenschaften der Nachricht „X“ wurden geändert.

The properties of the message „X“ have been changed.

 

Mögliche Lösung / Workaround

Outlook schließen und via Registry Editor (regedit) den folgenden Key löschen:
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\16.0\Common\ExperimentConfigs\Ecs\outlook\ConfigContextData

via Powershell:
Stop-Process -processname "outlook.exe" -Force
Remove-Item -Path HKCU:\Software\Microsoft\Office\16.0\Common\ExperimentConfigs\Ecs\outlook\ConfigContextData

Danach hat alles wieder einwandfrei funktioniert.

Wenn das Problem weiter bestehen sollte, gibt es noch zwei weitere Möglichkeiten:

Workaround 2: Downgrade von Office auf eine ältere Version:
"C:\Program Files\Common Files\microsoft shared\ClickToRun\officec2rclient.exe" /update user updatetoversion=16.0.12527.21912
Workaround 3: UTF-8 als Standard Einstellung für ausgehende Nachrichten:

Configure the Outlook client to use UTF-8 for the Preferred encoding for outgoing messages option. To do this, follow these steps:
1. In Outlook, select File > Option > Advanced.
2. In the International options section, set the Preferred encoding for outgoing messages option to UTF-8.
3. Close Outlook and re-launch.

Danke an Bernhard!

3 Kommentare zu “Outlook: Die Eigenschaften der Nachricht „X“ wurden geändert.”

  1. Hallo!

    Das Problem scheint dauerhaft gelöst werden zu können, wenn man wie folgt vorgeht:

    Configure the Outlook client to use UTF-8 for the Preferred encoding for outgoing messages option. To do this, follow these steps:
    1. In Outlook, select File > Option > Advanced.
    2. In the International options section, set the Preferred encoding for outgoing messages option to UTF-8.
    3. Close Outlook and re-launch.

    Bei meinem User, bei dem das Problem aufgetreten ist, wurde das Problem damit dauerhaft gelöst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*