Standard-Apps / Standard nach App festlegen via GPO verteilen

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel möglicherweise Provisions-Links verwendet und sie durch (*) gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält maffert.net eine Provision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Wenn man bei Windows die Standard-Apps festlegt, möchte man die Einstellungen ja ggf. gleich auch  auf mehreren PCs festlegen. Das geschieht ganz einfach und bequem via Gruppenrichtlinien (GPO):

  1. Die Standard Apps wie gewünscht festlegen
  2. Einstellungen exportieren: dism /online /Export-DefaultAppAssociations:assoc.xml
  3. GPO erstellen, in die Einstellung „Computerkonfiguration > Richtlinien > Administrative Vorlagen > Windows Komponenten > Datei-Explorer > Konfigurationsdatei für Standardzuordnungen festlegen“ wechseln und die gerade eben erstellte  .xml Datei dort verknüpfen (vorher die Datei auf eine Freigabe legen). Hier ein Beispiel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*