WeeWX: Installieren auf Raspberry (Linux)

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel möglicherweise Provisions-Links verwendet und sie durch (*) gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält maffert.net eine Provision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Hier zeige ich die einfache und schnelle Installation der frei verfügbaren Wettersoftware WeeWX (https://weewx.com/), die ich u.a. für openHAB nutze um meine Wetterstation anzuzapfen und die Daten zu übermitteln.

WeeWX Key herrunterladen:
wget -qO - https://weewx.com/keys.html | sudo gpg --dearmor --output /etc/apt/trusted.gpg.d/weewx.gpg
Paketquellen anpassen:
wget -qO - https://weewx.com/apt/weewx-python3.list | sudo tee /etc/apt/sources.list.d/weewx.list
Quellen aktualisieren und WeeWX installieren:
sudo apt-get update
sudo apt-get install weewx
Die Fragen von WeeWX beantworten:
"location of the weather station": Bielefeld, NRW, Deutschland
"latitude, longitude of the weather station": hierzu habe ich die Seite https://www.mapdevelopers.com/geocode_tool.php genutzt
"altitude of the weather station": 43, meter
"Display units": Metric
"weather station type": Simulator
WeeWX starten:
sudo /etc/init.d/weewx restart

Das wars schon, nun könnte man sich die Daten anzeigen lassen, wenn ein Webserver installiert wurde. Wenn nicht, dann fix noch ein Webserver installieren:

Optional: Webserver zur Anzeige installieren:
sudo apt-get install apache2

Ab jetzt könnt ihr die Daten via http://ipoderhostname/weewx abrufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.