Windows 7 vom USB Stick booten bzw. installieren

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel möglicherweise Provisions-Links verwendet und sie durch (*) gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält maffert.net eine Provision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

Wer für die Installation von Windows 7 nicht extra eine DVD brennen möchte und Windows 7 via einem USB-Stick installieren möchte, der kann das Tool „WinSetupFromUSB“ von Ilko benutzen!

Mit „WinSetupFromUSB“ erstellen Sie einen bootfähigen USB-Stick. Von diesem installieren Sie Betriebssysteme wie Windows XP, Vista oder Windows 7 auf einem Computer, der kein eigenes CD- oder DVD-Laufwerk besitzt (zum Beispiel auf einem Netbook). Die Gratis-Software überträgt alle benötigten Daten von einer Original-Installations-CD bzw. -DVD auf einen entsprechend großen USB-Stick (mindestens 1 Gigabyte). Mit diesem Speicherstift richten Sie das gewünschte Betriebssystem bequem via USB-Schnittstelle ein.

Mit dem Tool konnte ich ohne Probleme Windows 7 x86 und x64 installieren! Bei „Auto format it with FBinst“ sollte ein häkchen rein, d.h. zugleich das der USB-Stick formatiert wird! 😉

Download: http://www.computerbild.de/download/WinSetupFromUSB-4353983.html
Mirror: http://pub.maffert.net/windows/Win_Setup_1_0_beta8.zip

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.