[Archlinux] yaourt installieren

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel möglicherweise Provisions-Links verwendet und sie durch (*) gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält maffert.net eine Provision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.

So installiert man yaourt unter Archlinux:

  1. Die benötigten Pakete installieren:
    pacman -S base-devel wget
  2. Package-Query herunterladen, entpacken, in den Ordner wechseln und kompilieren:
    wget https://aur.archlinux.org/packages/pa/package-query/package-query.tar.gz
    tar -xvzf package-query.tar.gz
    cd package-query
    makepkg -si --asroot
  3. Ordner zurück gehen, Yaourt herunterladen, entpacken, in den passenden Ordner wechseln und kompilieren:
    cd ..
    wget https://aur.archlinux.org/packages/ya/yaourt/yaourt.tar.gz
    tar -xvzf yaourt.tar.gz
    cd yaourt
    makepkg -si --asroot

das wars. Nun kann man via yaourt -S die gewünschten Pakete installieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.